Brand
B 4
04. Apr 2015
Scheunenbrand
15:44 Uhr
Buttenheim, Marktstraße
brand-buttenheim8
brand-buttenheim1brand-buttenheim2brand-buttenheim3brand-buttenheim4brand-buttenheim5brand-buttenheim6brand-buttenheim7brand-buttenheim8

Wir wurden mit dem Alarmstichwort "B4 Brand landwirtschaftliches Anwesen" nach Buttenheim alarmiert. Bereits auf der Anfahrt zur Einsatzstelle war eine große Rauchentwicklung zu erkennen. Vor Ort stellte sich heraus, dass eine Scheune mit angrenzenden Stallungen in Vollbrand stand und die Flammen drohten auf ein Wohnhaus über zu greifen. Mittels Wenderohr-Einsatz über die DLA-K und Netzmittel-Zumischung konnte ein Großteil der Flammen abgelöscht und das Wohnhaus geschützt werden. Zur Sicherstelllung der Löschwasserversorgung wurden 2 lange Schlauchstrecken zu offenen Wasserentnahmestellen verlegt. Trotz des massiven Löschangriffes sämtlicher eingesetzter Wehren konnten leider 26 Milchkühe nicht mehr gerettet werden.
Bei dem anschließenden Transport der verschmutzten Feuerwehrschläuchen kam das WLF mit dem erst kürzlich in Dienst genommenem AB Logistik zum Einsatz.
Von Seiten der Feuerwehr Hirschaid waren insgesamt ein Wende- und mehrere C-Rohre, sowie 17 Atemschutzgeräteträger im Einsatz.

Buttenheim, Seigendorf, Sassanfahrt, Altendorf, Dreuschendorf, Gunzendorf, Ketschendorf, Eggolsheim, Unterstürmig, UG-ÖEL
Suche...